Ich biete mit wortimpulse Schreibseminare verschiedener Art an. Eines der Angebote ist das LebensReiseTagebuch. Es ist das Herzstück meiner Arbeit als Schreibgruppenleiterin und als Schreibtherapeutin. Warum? Weil Menschen, die ein LebensReiseTagebuch führen, sich in der Beziehung zu ihrer Lebenswelt wahr nehmen – schreibend, denkend, schaffend, fühlend und nicht zuletzt spielend. Sie führen ein Gespräch mit sich selbst und lernen immer besser, sich zu verstehen.

Menschen, die ein LebensReiseTagebuch führen, halten ihre Eindrücke, Gefühle, Erlebnisse und Beobachtungen regelmäßig – nicht immer täglich – fest. Sie machen sich die Beziehung zu ihrer Lebenswelt klar, ordnen, denken nach, merken, was sie fördert, was sie hemmt, bemerken, was ihnen gut tut. Das LebensReiseTagebuch  schlägt eine Brücke von der Außenwelt zur Innenwelt des Schreibenden. Schreibend führen wir so ein Gespräch mit uns selbst und gewinnen zunehmend an Selbsterkenntnis. Derjenige, der ein LebensReiseTagebuch führt, geht anders durch seine Welt, er lebt und wird nicht gelebt.

Deshalb sind im LebensReiseTagebuch alle meine Schreibangebote vereint:

– das Biografische Schreiben
– das Kreative Schreiben
– das Therapeutische Schreiben

Das LebensReiseTagebuch ist eine Möglichkeit, bewusster zu leben und sich persönlich weiter zu entwickeln. Zudem – und das ist für´s Durchhalten nicht unwichtig – macht das LebensReiseTagebuch Freude: beim Schreiben, beim Sammeln, Malen, Zeichnen, Kleben, beim Ansehen und beim späteren Wiederlesen.

Das LebensReiseTagebuch ist eine Möglichkeit:

– Belastendes loszuwerden
– Freudiges zu behalten
– sich selbst besser kennen zu lernen
– sich schöpferisch auszudrücken
– seine Sinne zu schulen
– mit der Sprache zu spielen
– die eigenen Fähigkeiten zu entdecken
– die Worte durch andere Ausdrucksmittel zu ergänzen
– ….

Das LebensReiseTagebuch ist keine Chronologie von Ereignissen, wie es im herkömmlichen Tagebuch üblich ist. Das LebensReiseTagebuch ist viel mehr. Probieren Sie es aus.

>>> Hier finden Sie Fotos aus meinem eigenen LebensReiseBuch. 

Advertisements